Welche Lichtplatten sind hagelfest?

Die Frage nach hagelfesten Lichtplatten wird zurecht oft gestellt, denn die Gefahr für Hagelschlag besteht nach neusten Erkenntnissen unserer Wetterfrösche immer mehr. Und so möchte natürlich Niemand Arbeit und Geld in eine Überdachung stecken, wenn sie sich beim ersten, zweiten oder dritten Hagelschlag womöglich in ihre Bestandteile auflöst.

Übrigens, das Wort "Lichtplatten" ist eher als ein übergeordneter Begriff anzusehen. So gibt es Lichtplatten in Form von Wellplatten und Trapezplatten, aber auch sogenannte Steg- bzw. Doppelstegplatten. Letztere sind auch bekannt unter dem Namen "Hohlkammerplatten". Hier ein Beispiel für genannte Lichtplatten:

Ein weiteres Entscheidungskriterium ist das Material, aus dem jene Platten bestehen, wie etwa das weitläufig bekannte

  • PVC (Polyvinylchlorid), bestens bewährt, kostengünstig und robust,
  • Acrylglas, das gemeinhin als Plexiglas bekannt ist und
  • Polycarbonat, mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auch die Struktur der Lichtplatten, sowie zugeführte Additive spielen eine Rolle, welche die Eigenschaften nochmals stark beeinflussen können. Wer also nach hagelfesten Lichtplatten verlangt, sollte beim Kauf schon etwas genauer hinschauen und nicht nur Form und Preis fokussieren.

Doch alles der Reihe nach und mit den günstigsten Dachplatten zuerst, nämlich die bestens bewährten PVC Dachplatten in Form von Wellplatten und Trapezplatten.

Sind PVC Dachplatten hagelfest?

Die sehr günstigen PVC Dachplatten werden im privaten Bereich gerne zur Dacheindeckung von Gewächshäuser, für Unterstände, Schutzdächer, und Lichtbänder verwendet, kurzum für allerlei Dacheindeckungen und Wandverkleidungen. Der offensichtlich größte Vorteil von PVC Dachplatten ist ganz klar der Preis.

Als einer der ältesten Kunststoffe ist PVC bestens bewährt, durch Extrusion sehr robust, biegsam und witterungsbeständig und durchaus eine kostengünstige Lösung für Ihr Projekt, sofern es nicht um höchste Ansprüche an Optik und Langlebigkeit geht.

PVC Dachplatten im unteren Preissegment sind im Vergleich zu Acryl- und Polycarbonat Platten nur mäßig hagelfest. Außerdem sollten Sie beachten, dass die Haltbarkeit von PVC Platten bei jahrelangem Einsatz durch UV-Strahlung beeinflusst wird.

Durch ihre sehr hohe Ammoniakbeständigkeit finden PVC Lichtplatten ihren Platz auch gerne im landwirtschaftlichen Bereich, beispielsweise zur Dacheindeckung von Tier-Ställen. Im kommerziellen Sektor, wie Landwirtschaft und Industrie, kommen oft mit Additiven verstärkte Materialien zum Einsatz.

Solche Produkte besitzen eine extrem hohe Hagelschlagsicherheit, meist vom Hersteller mit einer zeitlich unbegrenzten Garantie für Hagelschlag versehen. Solche Lichtplatten haben jedoch ihren Preis. So lohnt es sich bzgl. hagelsichere Dachplatten nicht nur bei PVC Dachplatten Ausschau zu halten.

Willkommene Alternativen finden sich auch bei Acrylglas Lichtplatten, aber ganz besonders bei den Polycarbonat Platten.

Wie hagelsicher sind Acryl Lichtplatten?

Eine gute Hagelbeständigkeit besitzen Lichtplatten aus Acrylglas (Plexiglas). Acrylglas - ein transparenter thermoplastischer Kunststoff ? ist in Industrie und Handwerk ein wichtiges Material mit ein paar interessanten Eigenschaften.

Durch einen speziellen Elastomerzusatz ist es unserem Hersteller Scobalit gelungen, Acryl Profilplatten besonders schlagzäh zu machen. Das Resultat sind besonders zähe und belastbare Lichtwellplatten, Trapezlichtplatten und Stegplatten mit einer hervorragenden Bruchsicherheit und Hagelfestigkeit.

Acryl Lichtplatten überzeugen aber auch mit ihrer optischen Brillanz bei gleichzeitig höchster Haltbarkeit und Steifigkeit. Jene Lichtplatten sind besonders lichtecht und darum eine willkommene Alternative zu teurem Sicherheitsglas. Die Platten sehr viel leichter. Die Montage ist unkompliziert und auch für geübte Laien keine Herausforderung.

Preislich gesehen sind Acrylglas Lichtplatten keine Alternative zu den sehr günstigen PVC Platten. Dafür glänzen sie in Sachen Haltbarkeit, haben eine brillante Optik und Echtglas-Anmutung. Typische Einsatzgebiete, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Hagelsicherheit, sind Terrassenüberdachungen, Balkone, Lichtbänder, Pergolen, Hauseingänge und viele Anwendungsbereiche mehr.

Acrylglas Lichtplatten sind aktuell das Beste was am Markt erhältlich ist.

Sind Polycarbonat Lichtplatten hagelfest?

Nun bleibt noch die Frage, in wie weit Wellplatten aus Polycarbonat hagelfest sind. Acryl Wellplatten, Trapezplatten und Stegplatten besitzen zweifelsohne beeindruckende Eigenschaften. Doch hagelfeste Lichtplatten befinden sich auch unter Polycarbonat Lichtplatten. Aber nicht nur das, auch die Preise sind absolut moderat.

Polycarbonatplatten sind leicht. Viel leichter als Acrylplatten und somit noch einfacher in der Handhabung. Auch Polycarbonat Lichtplatten haben eine vergleichsweise gute Durchsicht, Lichtdurchlässigkeit, Stabilität und eine ordentliche Lebensdauer.

Tatsächlich genügen Wellplatten, Trapezplatten und Hohlkammerplatten aus Polycarbonat höchsten Ansprüchen. Das hochwertige Material Polycarbonat darf den Heimwerker wirklich begeistern, es ist schon einzigartig. Dachplatten aus diesem Material sind sehr biegsam, äußerst schlagfest und bekannt für ihre Stabilität.

Policarbonat Lichtplatten sind hoch hagelfest und gemacht für harte Einsatzbedingungen. Ein weiterer Vorteil ? die Profilplatten sind coextrudiert und verfügen somit über eine zusätzliche, dauerhafte Oberflächenschutzschicht gegen UV-Strahlung. Daraus ergibt sich eine sehr gute Witterungsbeständigkeit.

Lichtplatten aus Polycarbonat sind nahezu unkaputtbar.

Zusammenfassung zu Hagelsicherheit und Belastbarkeit

Für einen schnellen Vergleich von hagelfesten Lichtplatten, bzw. Parameter zur Belastbarkeit finden Sie hier einen Überblick in tabellarischer Form:

Stegplatten

Acryl Polycarbonat
Hagel-
festigkeit
++ +++
Stoß-
festigkeit
++ +++
Kratz-
beständigkeit
++ +++
Lichtdurch-
lässigkeit
+++ ++
Transparenz / Durchsicht +++ ++
Biegsam-
keit
+ +++
Kosten + ++

+++ = sehr gut
++ = gut
+ = befriedigend

Lichtplatten

Acryl Polycarbonat PVC
Hagel-
festigkeit
++ +++ +
Stoß-
festigkeit
++ +++ +
Kratz-
beständigkeit
++ +++ +
Lichtdurch-
lässigkeit
+++ ++ ++
Transparenz / Durchsicht +++ ++ ++
Biegsam-
keit
+ +++ ++
Kosten + ++ +++

+++ = sehr gut
++ = gut
+ = befriedigend

Unter den Lichtplatten und Stegplatten mögen manche Ausführungen nicht immer den gewünschten Preisvorstellungen entsprechen. Sie fühlen sich teuer an. Nun, vielleicht solle nicht doch eine wirklich günstige Standard-Platte aus dem Baumarkt reichen?

Wie auch immer, auch bei Lichtplatten gilt: Je tiefer man in die Tasche greift, desto mehr wird geboten. Schließlich ist auch die Herstellung von robusten bis nahezu unkaputtbaren Lichtplatten und Stegplatten aufwändiger und treibt den Preis stets ein weiteres Stücken in die Höhe.

Die Leistung jener hagelfesten Platten muss somit immer im Blick gehalten werden. Wer lange Zeit Freude an seinem Terrassendach haben möchte, ist deshalb mit modernsten Materialien, wie Acry und Polycarbonat gut bedient. Letzteres spiegelt ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis wider.

Polycarbonat Lichtplatten besitzen eine sehr hohe Hagelschlagsicherheit und sind aufgrund ihrer schlanken Materialstärke gut zu verarbeiten.

Acryl Lichtplatten mit fast ebenso hoher Hagelfestigkeit bedienen dazu noch höchste Anforderungen an brillanter Optik und maximaler Lichtdurchlässigkeit ? wenn gewünscht.

Letztendlich ist es eine Sache des Geschmacks, auf welche der beiden Materialien die Entscheidung fällt. Die weiteren Abschnitte geben deshalb ein paar Tipps für hagelfeste Lichtplatten und berücksichtigen dabei noch weitere Anforderungen, die des öfteren nachgefragt werden.

Lichtwellplatten mit guter Hagelfestigkeit

Die Polycarbonat Lichtplatte Sinus 76/18 ist aufgrund der Materialstärke und Wabenstruktur praktisch unzerstörbar. Der Hersteller gewährt eine uneingeschränkte Hagelschlaggarantie.

Gleichzeitig sorgt die Wabenstruktur für eine gleichmäßige und blendfreie Lichtverteilung, was den Aufenthalt unter der Bedachung sehr angenehm gestaltet. Die gleiche Platte führen wir auch in der Farbe Bronce.

Lichtwellplatte

Die Acryl Lichtplatte, ebenfalls als Lichtwellplatte, 76/18 Wabe Struktur besticht durch eine brillante Optik und besitzt zudem eine hohe Hagelschlagsicherheit. Sie ist ausgesprochen schlagzäh und sehr belastbar.

Seit vielen Jahren im bewährten Dauereinsatz. Durch die porenfreie Oberfläche bleiben diese lange sauber und vermoosen nicht so schnell. Die gleiche Platte führen wir auch in der Farbe Bronce.

Trapezlichtplatten mit guter Hagelfestigkeit

Lichtwellplatte

Die Polycarbonat Trapezlichtplatte 76/18 ist hoch hagelfest, sehr flexibel und schlagzäh und eignet sich besonders gut für die Verlegung durch Heimwerker. Die bruchsicheren Profilplatten können auf Stahl, aber auch problemlos auf verzugsfreier Holzunterkosntruktion montiert werden.

Lichtwellplatte

Die Polycarbonat Lichtplatte in Trapezform 76/18 in der Farbe Bronce reduziert die Sonneneinstrahlung deutlich, sodass es auch im Hochsommer möglich ist, sich darunter lange aufzuhalten. Der sogenannte Brennglaseffekt wird deutlich reduziert. Sie ist eine sehr stabile und langlebige Lichtplatte.

Doppelstegplatte mit guter Hagelfestigkeit

Lichtwellplatte

Die Acryl Doppelstegplatte mit 16 mm Stärke hat eine brillante Optik und ist sehr witterungsbeständig, was auch eine gute Beständigkeit gegen Hagelschlag und UV-Strahlen beinhaltet.

Sie hat die sogenannte No-drip-Eigenschaft. Diese verringert die Bildung von Tropfwasser. Sie ist mit bis zu 84% sehr lichtdurchlässig und daher besonders geeignet für Terrassen und Wintergärten.

Lichtwellplatte

Die Polycarbonat Doppelstegplatte Solar Control erzeugt eine kühle und angenehme Atmosphäre, reflektiert die Wärme bei gleichzeitig hoher Lichtdurchlässigkeit, hat ausgezeichnete Wärmeschutzeigenschaften und eine hohe Ästhetik.

Diese Platten verringern somit nachweislich die hohen Kosten für die Klimatisierung von verglasten Gebäuden.

Dies ist nur eine kleine Auswahl von unseren hoch hagelfesten Lichtplatten. Weitere hagelfeste Lichtplatten und Doppelstegplatten, bzw. Hohlkammerplatten, finden Sie in den Shop-Kategorien

sowie

Gut zu wissen:

Hagelschlaggarantie zu Doppelstegplatten

Acryl

Die Garantie beginnt mit dem Tag der Lieferung an den Verwender und endet für die Hagelbeständigkeit 10 Jahre danach.

Polycarboant

Auf Scobalit Polycarbonat Hohlkammerplatten gewährt der Hersteller eine Garantie von 10 Jahren ab Verkaufsdatum gegen Bruch infolge von Bewitterung oder Hagelschlag*, sowie übermäßigen Verlust der Lichtdurchlässigkeit (mehr als 10 %).

* Hagelkorndurchmesser bis 20 mm bei einer Aufprallgeschwindigkeit < 21 m/s.

Hagelschlaggarantie zu Lichtplatten

Acryl

Der Hersteller gewährt 10 Jahre Garantie auf Scobalit acryl sz Profilplatten ab 3 mm, gegen Bruch infolge von Bewitterung oder Hagelschlag.

Polycarboant

Auf Scobalit Polycarbonat Profilplatten gewähren der Hersteller eine Garantie von 10 Jahren ab Verkaufsdatum gegen Bruch infolge von Bewitterung oder Hagelschlag*, sowie übermäßigen Verlust der Lichtdurchlässigkeit (mehr als 10 %).

* Hagelkorndurchmesser bis 20 mm bei einer Aufprallgeschwindigkeit < 21 m/s.

12.09.2019 13:38

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

Akzeptieren